Streetmix – Straßenräume umgestalten

„Gestalte, remixe und teile die Straßen in deiner Nachbarschaft neu auf. Füge Bäume oder Radwege hinzu, verbreitere die Gehwege oder Fahrstreifen, und erfahre, wie deine Entscheidungen deine Gemeinde beeinflussen können.“ So startet die Beschreibung der innovativen Webanwendung streetmix.

Wenn Planer:innen die Öffentlichkeit beteiligen, um die Straßengestaltung zu verbessern, werden üblicherweise Straßenquerschnitte auf Papier gezeichnet und die verschiedenen Bestandteile wie Fahrspuren, Radfahrstreifen, Straßenbäume und Gehwege entsprechend angeordnet und dimensioniert. Durch Bereitstellung einer web-basierten Version dieser Aktivität können sie eine breitere Öffentlichkeit erreichen und Straßenentwürfe miteinander teilen und weiterverändern.

Um Velberter Straßenentwürfe mit anderen Verkehrsgeodaten kombinieren zu können, habe ich eine eigene Streetmix-Installation auf streetmix.geodaten-velbert.de eingerichtet.

Soweit ausreichend Zeit verfügbar ist, werde ich die aus den USA übernommene Software an die deutschen Richtlinien zum Straßenentwurf anpassen. Jede konzeptionelle, graphische oder Programmier-Hilfe ist willkommen!

Viel Spaß beim Straßenumbau!

Wer Anmeldedaten zum permanenten Speichern seiner Entwürfe benötigt, gibt per E-Mail Bescheid.

Aktualisierung am 30.05.2021:

Es gibt jetzt auch eine Karte, in der erste Streetmix-Straßenquerschnitte verortet sind:

So kann bequem vom Straßenquerschnitt in der Karte in die Streetmix-Anwendung gesprungen werden.
Einfach auf die Position in der Karte klicken und in der Informationsanzeige zum Objekt auf den Link „In Streetmix öffnen“ klicken.

Schlagwörter: